Sonntag, 20. Januar 2008

7.Rd.1.Kl.Süd: Taxenbach I - Uttendorf II 2:3

Brett 1: Stocker Hans - Bernert Heinz 0:1 Brett 2: Holzer Manuel - Pichler Hermann 0,5:,05 Brett 3: Kollmann Hans- Sauerschnig Rene 0,5:0,5 Brett 4: Hechenberger - Schöpf Patrick 0,5:0,5 Brett 5: Radacher Franz - Lamberger Werner sen. 0,5:0,5 Hier der Bericht von Mannschaftsführer Rene Sauerschnig: auf brett 1 und der längsten partie des abends stellt stocker mit wenig zeit einzügig einen läufer ein und verliert. auf brett 2 verlässt die partie nie die remisbreite. brett 3 habe ich einen bauern mehr aber stimme einem remisangebot von kollmann zu auf brett 4 hat patrick zuerst einen bauern weniger, dann einen mehr und schlussendlich ein gerechtes remis auf brett 5 hat werner einen bauern weniger und kann remis halten.
--> Zur Turnierdatenbank "chess-results" von Heinz Herzog!
--> Zur klubinternen Spielerübersicht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen